Die Gastgeberin ist verantwortlich für Vor- und Nachbereitung von Meetings, Workshops oder anderer Veranstaltungen.

Die Rolle kann vorübergehend (z. B. nur für eine bestimmte Veranstaltung) oder für einen definierten Zeitraum vergeben werden.

Aufgaben der Gastgeberin

  • Vorbereitung
    • Ziele und gewünschte Ergebnisse identifizieren
    • Tagesordnung und Zeitplan vorbereiten und verteilen
    • erforderliche Zeit schätzen
    • Teilnehmer aussuchen und einladen
    • Termin vereinbaren
    • Veranstaltungsort buchen (und bei Bedarf Anreise planen)
    • Raum vorbereiten, notwendige Materialien und Informationen bereitstellen
    • Wahl eines Moderators (und bei Bedarf eines Protokollführers) sicherstellen
  • Nachbereitung
    • Raum aufräumen, Schlüssel zurückgeben etc.
    • sicherstellen, dass das Protokoll verteil wird

▶ Steuerungs-Backlog
◀ Meetings moderieren
▲ Effektive Meetings