right,fit

Investiere etwas Zeit in gemeinsame Reflexion am Ende jedes Meetings oder Workshops.

Gemeinsam über Interaktionen nachdenken, Erfolge feiern und Verbesserungsvorschläge machen.

  • vor der Abschlussrunde
  • reserviere 5 Minuten für ein einstündiges Meeting, und 15 Minuten für einen Tagesworkshop
  • dokumentiere das Gelernte, und betrachte es vor dem nächsten Meeting
  • kurze Formate:
    • mehr / weniger / anfangen / aufhören / beibehalten
    • positiv / kritisch / Verbesserungsvorschläge

Meetings evaluieren: ausführliches Format

Lade alle ein, in einer Runde kurz auf einige oder alle der folgenden Punkte einzugehen:

  • Effektivität und Format
  • Moderation und Teilnahme
  • Umgang miteinander
  • Würdigungen und Erfolge (“Mir gefiel …”)
  • Verbesserungsvorschläge (“Ich wünschte …”)
  • Wilde Ideen und radikale Vorschläge (“Was wäre, wenn …”)

▶ Meetings evaluieren
▲ Effektive Meetings