Die regelmässige Überprüfung aller Vereinbarungen ist essentiell für lernende Organisationen, um ihr Regelwerk fortwährend weiterzuentwickeln und Verschwendung durch obsolet gewordene Vereinbarungen zu reduzieren:

  • Anpassung an sich verändernde Rahmenbedingungen
  • Gelerntes integrieren
    • Wie hat uns diese Vereinbarung weitergeholfen?
    • Wie kann diese Vereinbarung verbessert werden?
    • Gibt es einen Grund, diese Vereinbarung nicht weiterzuführen?

left,fit

  • Vorbereitung

    • Termin für Überprüfung vereinbaren
    • Notwendige Informationen bereitstellen
  • Folgeaktivität

    • Nächsten Überprüfungstermin vereinbaren
    • Dokumentation oder Benachrichtigung
    • Nachverfolgung von Aufgaben und Entscheidungen
    • Auswirkungen auf andere Vereinbarungen
  • Im einfachsten Fall beschränkt sich die Prüfung einer Vereinbarung darauf, festzustellen, dass sie weiterhin relevant ist und kein Einwand gegen das Weiterbestehen existiert.
  • Vereinbarungen werden häufig in Steuerungsmeetings überprüft.
  • Für manche Vereinbarungen ist es effektiver, einen gesonderten Termin für die Überprüfung zu vereinbaren.
  • Die Häufigkeit der Überprüfung wird nach Bedarf angepasst.
  • Falls nötig, kann auch früher überprüft werden.
  • Elemente dieses Prozesses können auch von Einzelpersonen bei der Prüfung ihrer Entscheidungen angewendet werden.

▶ Die Betroffenen entscheiden
◀ Einwände integrieren
▲ Mitgestaltung und Evolution